Zum Inhalt springen

Zweite Konferenz des Denkwerks Zukunft, Berlin • Prof. Dr. Gerald Hüther

Quelle: „Der Wissens-Verlag“

 Prof. Dr. Gerald Hüther

Professor für Neurobiologe,
leitete die Zentralstelle für Neurobiologische Präventionsforschung
der Psychiatrischen Klinik der Universität Göttingen.
Seine Forschungsschwerpunkte betreffen die Auswirkungen, die Angst, Stress,
psychische Abhängigkeiten und Ernährung auf das Gehirn nehmen sowie
die Beeinflussbarkeit der kindlichen Hirnentwicklung durch psychosoziale Faktoren
und psychopharmakologische Behandlungen.
Zur Webseite von Prof. Dr. Gerald Hüther